Immobilienfotografie — Mikhail Pavenin

Immobilienfotografie in Zug - Mikhail Pavenin

Willkommen! Ich bin ein professioneller Immobilien Fotograf.

Die Fotografie von Immobilien ist mein Lebenswerk.

Um die Aufmerksamkeit potenzieller Kunden zu erregen, ist es heute sehr wichtig, dass Sie Ihre Immobilie richtig und vorteilhaft präsentieren können. Als professioneller Immobilienfotograf mache ich die bestmögliche Qualität und schöne Fotos, die Ihr Angebot von anderen abheben. Ich helfe Ihnen, schnell die Aufmerksamkeit potenzieller Kunden auf sich zu ziehen und den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie abzuschließen.

Die wichtigsten Fragen für den Immobilienfotografen sind im Folgenden beschrieben

Klicken Sie hier, um die gewünschte Antwort einfach zu erhalten:

Wie buche ich ein Fotoshooting für eine Immobilie

Schreiben Sie mir – whatsapp, instagram, telegram oder mail – pavenin.mikhail@gmail.com. Ich beantworte all Ihre Fragen und teile meine langjährige Erfahrung in der Immobilienfotografie.

Immobilienfotografie Preise

Um den Preis für ein Fotoshooting zu bestimmen, müssen Sie einige Informationen kennen:

Anhand dieser Informationen kann ich den Preis für das Fotoshooting bestimmen. Schick mir eine Nachricht auf whatsapp, instagram, telegram oder mail – pavenin.mikhail@gmail.com. oder benutze das Formular unten. Dies ist eine einfache Meldung, z.B. “Räumlichkeiten 170 m², 7 Zimmer, 55 bearbeitete Fotos, Baarerstrasse 6300 Zug”.

Wir besprechen den Preis für das Fotoshooting und Sie haben keine Fragen. Der Rest ist ganz einfach – ich komme vorbei, mache die Fotos und gebe Ihnen die fertig bearbeiteten Fotos.

Preis und Zeitpunkt der Immobilienfotografie

Die Dauer des Fotoshootings hängt von der Gesamtfläche des Projekts, der Anzahl der Räume (auch anderer Räume) und der Anzahl der benötigten fertig bearbeiteten Fotos ab.

Im Folgenden finden Sie einige Beispiele für die Berechnung des Preises eines Fotoshootings:

1. Wenn Sie zum Beispiel eine kleine Wohnung mit 1,5 Zimmern, einem Wohnzimmer, einer Eingangshalle, einem Badezimmer, einem Balkon fotografieren müssen, dauert ein solches Shooting 1-2 Stunden und 15-20 professionell retuschierte Fotos sind fertig 1-2 Tage.

Der Preis für eine solche Fotografie von Immobilien beträgt – CHF 350

2. Wenn Sie ein Foto von einem Haus oder einer Wohnung von ca. 150 qm machen müssen. oder mehr (3-4 Zimmer, Eingangshalle, Wohnzimmer, Bad, Duschbad, Balkone, Hausfassade von außen) – so ein Shooting kann ca. 4 Stunden dauern und 30-40 fertige professionell retuschierte Fotos ( oder mehr nach Vereinbarung) ist in 2 Tagen fertig.

Der Preis für eine solche Fotografie von Immobilien beträgt – CHF 550

3. Wenn Sie ein Foto von einem Haus oder einer Wohnung von ca. 200 qm machen müssen. oder mehr (4-6 Zimmer, Eingangshalle, Wohnzimmer, Bad, Duschbad, Balkone, angrenzender Garten, Swimmingpool, Hausfassade von außen) – so ein Shooting kann ca. 5 Stunden dauern und 40-50 fertige professionell retuschierte Fotos ( oder mehr nach Vereinbarung) ist in 2-3 Tagen fertig.

Der Preis für eine solche Fotografie von Immobilien beträgt – CHF 750

Die Zeit für die Retusche von Fotos hängt von den Aufgaben und Vereinbarungen ab. Aufwändige Retuschen und Bearbeitungen (z. B. die Ansicht aus dem Fenster ändern, unnötigen Schmutz oder übermäßigen Schmutz und Flecken von Fotos entfernen) können etwas länger dauern. Eine solche Fotoretusche wird zusätzlich bezahlt – 150 pro Stunde.

Schreiben Sie mir und wir legen gemeinsam den Preis für die Fotografie Ihrer Immobilie fest

Welche Leistungen biete ich als Immobilienfotograf an

  1. Wohnungsfotografie für Immobilienmakler und Eigentümer
  2. Privatfotografie zu Hause
  3. Gewerbliche Fotografie von gewerblichen Objekten, z. B.:

Immobilienmakler, Makler, Designer, Bauunternehmen und Hausverwaltungen, Menschen, die ihre Immobilien verkaufen oder vermieten wollen – sie alle benötigen professionelle Immobilienfotos.

Was sind die Vorteile hochwertiger Immobilienfotos

Ist es möglich, eine Immobilie schneller und bequemer zu verkaufen oder zu vermieten? Das ist möglich. Wenn Sie ein professionelles Foto von der Immobilie machen.

Qualitativ hochwertige Fotos sind das einfachste und wirksamste Mittel, um die Vorzüge einer Immobilie zu zeigen und einen positiven Eindruck bei einem potenziellen Käufer zu hinterlassen. Die Dienste eines guten Immobilienfotografen sind eine Investition, die sich immer auszahlt.

7 Punkte zur Qualität von Immobilienfotos

1. Heben Sie Ihre Immobilie von anderen Inseraten ab

Jeden Tag erscheinen im Internet zahlreiche Anzeigen für den Verkauf oder die Vermietung von Immobilien. Wie heben Sie Ihre Immobilie hervor? Das beste Mittel, um sich von der Masse abzuheben, ist ein gutes Foto.

2. die Aufmerksamkeit von potenziellen Käufern oder Mietern zu wecken

Die meisten Menschen entscheiden sich für die Besichtigung einer Immobilie anhand von Fotos. Wenn es keine oder nur schlechte Fotos gibt, rufen Sie vielleicht gar nicht erst an. Schlechte Fotos bergen das Risiko, viele potenzielle Käufer oder Mieter zu verlieren.

3 Vermitteln Sie einen positiven ersten Eindruck

Immobilienfotos haben eine besondere Aufgabe. Sie müssen ein positives Image schaffen. Sie sollen den Wunsch wecken, die Wohnung oder das Haus zu besichtigen. Es gibt Fälle, in denen die Entscheidung zum Kauf einer Immobilie unmittelbar nach dem Betrachten von Fotos getroffen wurde.

4. einen Wettbewerbsvorteil gegenüber anderen Immobilien bieten

Beim Kauf oder der Anmietung einer Immobilie gibt es viele Möglichkeiten. Professionelle Fotos Ihrer Immobilie helfen dem Käufer oder Mieter bei der Auswahl der Option, die ihm auf dem Foto gefällt. Wie Studien über den Immobilienmarkt in Europa gezeigt haben, erhöhen gute Fotos die Zahl der Empfehlungen von potenziellen Kunden.

5. den Text der Anzeige eindeutig bestätigen und verstärken

Sie können Ihre Immobilie in Ihren Anzeigen sehr detailliert beschreiben, aber schlechte Fotos mindern die Wirkung Ihrer Worte. Umgekehrt wird der Text durch hochwertige Fotos aufgewertet.

6. Beschleunigung von Verkauf und Vermietung

Immobilien mit qualitativ hochwertigen Fotos werden immer zuerst ausgewählt. Mit guten Fotos können Sie Ihre Immobilie schneller verkaufen oder vermieten. Die Menschen, die Ihre Immobilie besichtigen, werden sich wirklich dafür interessieren.

7. Spricht Bände über Ihre Ernsthaftigkeit bei dem Geschäft

Gute Immobilienfotos für einen Immobilienmakler sind ein Beweis für Ihre Professionalität und Ihre seriöse Einstellung zu Ihrer Arbeit.

Wenn Sie Ihre Immobilie schneller und ohne unnötige Besichtigungen verkaufen oder vermieten wollen, hilft Ihnen ein professioneller Fotoservice.

Schick mir eine Nachricht über whatsapp, instagram, telegram oder E-mail – pavenin.mikhail@gmail.com oder über das untenstehende Formular.

Gerne kooperieren!

Beispiel Immobilienfotografie

Ein Beispiel für das Fotografieren einer Wohnung für einen Makler und eine Immobilienagentur.


Portfolio des Immobilienfotografen

Auf dieser Seite können Sie mehr von meiner Arbeit sehen «Portfolio».